VERHALTENSTHERAPIE  

                                                        

 


Neben der normalen Hundeausbildung setze ich meine langjährige Erfahrung beim Training von Hunden mit Problemverhalten ein.

Problemverhalten, egal in welchem Alter es auftritt, wird nicht von alleine besser, sondern eher schlimmer und zieht auch immer neue Verhaltensauffälligkeiten nach sich.

In individuell auf das Problem abgestimmten Trainingseinheiten werden die Ursachen analysiert und in Abstimmung mit dem Besitzer akzeptable Lösungswege erarbeitet, die ein stressfreies Miteinander von Hund und Mensch ermöglichen.

Problemverhalten ist z. B.:

Aggression oder Angstverhalten gegenüber Menschen, Hunden oder anderen Umweltreizen

mangelnde oder falsche Sozialisierung mit anderen Hunden  

unerwünschtes Jagdverhalten

Trennungsangst

Zerstörungswut usw.

                                                                                         
Viel Erfahrung habe ich auch mit Hunden aus dem In – und ausländischem Tierschutz. Diese Hunde haben oft aufgrund ihrer Vorgeschichte ganz eigene Probleme. 
Diese gilt es so schnell wie möglich zu erkennen, um den Hunden dauerhaft helfen zu können.

zurück